Training der Sinneswahrnehmung

Mit Schwung in die Schule!

Schule und Lernen müssen Spaß machen. Manche Kinder sind aber einfach noch nicht so weit und brauchen jemanden, der ihnen - wie beim Schaukeln - den Start erleichtert. Die Sinnesentwicklung ist bei jedem Kind anders und alle werden benötigt um seine Umwelt wahrzunehmen. Diese Wahrnehmung dient nicht nur einfachen Tätigkeiten, sondern wird auch zum Erlernen des Lesens, Schreibens und Rechnens benötigt. In den ersten sechs Lebensjahren wird der Grundstein für die späteren Erfolge in der Schule gelegt.

Wie kann ich dein Kind unterstützen?

  • Funktionstraining der visuellen Wahrnehmung

  • Funktionstraining der akustischen Wahrnehmung

  • Funktionstraining der Raumwahrnehmung

  • Förderung des Körperschemas

Ich arbeite in Einzelstunden, um besonders auf dein Kind eingehen zu können. Der pädagogische Sinneswahrnehmungstest im Vorschulalter (PSV) für Kinder von 4-7 Jahren gibt Aufschluss über den altersgemäßen Entwicklungsstand in diesem Bereich. Die individuelle Förderung der einzelnen Sinneswahrnehmungen erfolgt in spielerischer Form.